Hundeführerschein Oldenburg – Theorie & Praxis-Training jetzt bei HundUmPrima

Profis prüfen. Du und dein Hund, ihr seid ein richtiges Team. Es ist Zeit, es amtlich zu machen. Unser Team bietet dir die Möglichkeit, dich von einem erfahrenen Hundetrainer prüfen zu lassen. Hier stellst du dein Wissen und Können unter Beweis. Die Hundeführerschein-Prüfung besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil. Dein Lohn? Der erforderliche Sachkundenachweis. Und noch viel besser: Ein Lebenspartner auf vier Pfoten.

Ja! Seit dem 01.07.2013 laut §3 NHundG. Um Gefahrensituationen für Halter, Hund, Umwelt und Mensch zu vermeiden.

  • Hundehalter/innen, die seit dem 01.07.2011 einen neuen Hund besitzen
  • Seit 2002 für 2 Jahre keinen Hund angemeldet hatten
  • Mit einem Hund leben, der steuerlich auf eine andere Person angemeldet ist
Hund schaut aus Autofenster
  • Hundehalter/innen, die seit 2011 nachweislich im Besitz eines Hundes sind – mit maximal 2 Jahren Unterbrechung
  • Tierärzt/innen, Jäger/innen, Tierheimbetreiber/innen, Besitzer/innen von Blindenführungs- oder Behindertenbegleithunden.
  • Familienmitglieder der geprüften Person

35 Fragen aus 5 Themengebieten

  • Rasse, Fortpflanzung, Zucht
  • Haltung und Pflege
  • Verhalten
  • Kommunikation und Erziehung
  • Recht

Die Theorie-Prüfung wird 45 Minuten in Anspruch nehmen.

  • Basissignale (Sitz,Platz, Bleib, Leinenführigkeit…)
  • Sicheres Führen und souveräne Begegnungen mit Mensch, Hund, Tier und Gegenstand

Dabei müssen Situationen angeleint und unangeleint gemeistert werden.

Es erfolgen Aufgaben in reizarmer und reizvoller Umgebung (bspw. Innenstadt).

Die Praxis-Prüfung wird 60 Minuten in Anspruch nehmen.

Du bist dir unsicher, die Theorieprüfung zu bestehen? Dann ist der Vorbereitungskurs genau das Richtige für dich. Diesen stellen wir dir in Form eines Videos zur Verfügung. Darin vermitteln wir dir alle wichtigen Infos, die du zum Bestehen der Theorieprüfung benötigst.

  • Die Theorie-Prüfung findet einzeln statt. Alles in Papierform mit Fragen zum Ankreuzen.
  • Die Praxis-Prüfung wird in Kleingruppen (wie in einer normalen Trainingsstunde) stattfinden. Die Atmosphäre gestalten wir euch so entspannt, wie nur möglich. Kein Druck, ganz viel Ruhe.
  • Vorbereitende Kurse für die Prüfung.
  • Prüfung mit dem eigenen Hund.

Investition: Theorie-Prüfung 99 € und Praxis-Prüfung 99 €. Für den zweistündigen Vorbereitungskurs investierst du 59 €.