Anti-Giftköder-Training für einen sicheren Gassigang

Wir zeigen dir, wie du es schaffst, dass dein Hund nicht mehr alles frisst, was er auf dem Spaziergang findet.

  • Warum dein Hund gerne alles ins Maul nehmen möchte
  • Wie du deinen Hund dazu bringst, den alltäglichen „Köstlichkeiten“ zu widerstehen
  • Wie du deinem Hund beibringst, „Essbares“ durch ein bestimmtes Verhalten (zum Beispiel ein „Sitz“) anzuzeigen
  • Wie du und dein Hund beim Anti-Giftköder-Training eine Menge Spaß erleben könnt
hund kaut auf etwas

  • Das Training wird auf dich und deinen Hund angepasst
  • Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe
  • Du bist nicht an einen langen Kurs gebunden
  • Uns reichen sechs Wochen aus, um uns intensiv mit dem Thema zu befassen und erfolgreich daran zu arbeiten

Dieser Workshop „Anti-Giftköder-Training“ besteht aus einer Theorieeinheit und fünf Praxiseinheiten (jeweils eine Stunde). Die Praxiseinheiten werden in kleinen Gruppen durchgeführt, um eine maximale Unterrichtsqualität zu gewährleisten.

Für den kompletten Kurs mit intensiver Betreuung investierst du 299 €.